Tag 3 nach OP – A’s Geburtstag, Appetit, Bewegung

Samstag, 15.09.2018

Um 10:30 kommt eine Kindergartenfreundin meines Sohnes mit ihrer Mama und gleich darauf mein Partner, Schwiegermama und mein Sohn zu Besuch. Ich kenne die Mutter der Freundin bis jetzt gar nicht, aber als sie sich gestern bei mir meldet und ich ihr zurückschreibe, dass ich grad im Krankenhaus bin. Kommt sofort zurück: “ich komme dich morgen besuchen“. Witzig wenn einem jemand im Krankenhaus besucht, dessen Namen man gar nicht kennt 😅

Aber ich hab mich so gefreut als sie sich gmeldet hat, dass mein Sohnemann nun weiterhin Kontakt haben kann mit seiner Feundin (sie hat Kindergarten gewechselt und sie hat ihn übrigens auch vermisst ☺)

Dann werden fleißig Geschenke ausgetauscht. Mir haben A. und F. eine herrliche Gartenskulptur gebastelt 😁 A. bekommt von mir ein Sackerl voll besonderer Schokoladen (das mir mekne Schwester gestern noch besorgt hat). Aber eine größere Geburtstagsaction bleibt aus, nachdem ich einfach noch sehr schlapp bin. 

ABER ich hab heut schon eine Hose an (oben noch das Nachthemd, weil ich mir einfach nicht vorstellen kann wie ich in ein normales Oberteil reinkommen könnte) Und ich geh sogar mit A., G. und F. in den ca. 50 Schritte entfernten Aufenthaltsbereich.

Dann ess ich mit meinem Sohnemann gemeinsam zu Mittag, das schaut dann so aus:

Und mir tuns den rechten Venflon weg. Wieder ein Drum weniger 😊

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: